Übersicht
eigene CDs
Eigenprodukte
Konzerte
bish. Konzerte
Ensemble
Unterricht
Vita
Fotos
interessante Links
Gästebuch

Übersicht mein Mann Kontakt Links Impressum

 

Samstag, 21. Dezember 2013, 19:00 Uhr
Christuskirche Wörth

BEREITE DICH, ZION
Konzert für Gesang, Flöte und Cembalo
 

O Heiland reiß die Himmel auf  (Satz: Wilke Lahmann)

 

Georg Friedrich Händel
(1650-1759)

„O du die Wonne“ (aus: Oratorium „Der Messias“)

 

Arcangelo Corelli
(1653-1713)

„Pastorale“ (aus: Concerto grosso Nr. 8, op. 6)

 

Johann Sebastian Bach
(1650-1759)

„Esurientes implevit bonis“ (aus: Magnificat BWV 243)

 

Johann Sebastian Bach

Gott der Herr ist Sonn und Schild (aus: Kantate BWV 79)

 

Johann Joachim Quantz
(1697-1773)

Affettuoso – Alla breve (aus: Trio-Sonate C-Dur)

 

Ich steh an deiner Krippen hier
(aus: Schemellis Gesangbuch)

 

Johann Sebastian Bach

Vergnügte Ruh (aus: Kantate BWV 170)

 

Johann Joachim Quantz

Larghetto – Vivace  (aus: Trio-Sonate C-Dur)

 

Johann Sebastian Bach

Bereite dich, Zion (aus: Weihnachtsoratorium)

 

In dulci Jubilo (Satz: Robert Lucas de Pearsall)

 

Georg Friedrich Händel

„Er weidet seine Herde“ (aus: Der Messias)

 

  Sabine Polgar (Alt)
Heidrun Paulus, Angelika Köhnlein (Flöte)
 Wilke Lahmann (Cembalo)

 

 

 

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 19:00 Uhr
Bürgerhaus Leimersheim

KUNST trifft KUNST
Malerei und Musik vereint

Plaisir“

Begrüßung

„Klamauk“

Bild 1: „Katze“ + Vorstellung

„Nostalgie + Humoreske“

Bild 2: „Rhein - Natur“ + Vorstellung

„Reigen + Clownerie“

„Barbarie“

Bild 3: „Leuchtturm“ + Vorstellung

„Leuchtturm“

Bild 4: „Inselbild“+ Vorstellung

„Morgenglanz + Flautissimo“

Bild 5: „Indianer“+ Vorstellung

„Palais Royal + Abendhimmel“

Schlusswort

„Inspiration“

 

Ursula Hübner-Weinmann (Malerei)
Heidrun Paulus (Quer- und Blockflöte) -  An-Na Nam (Klavier)


 

Freitag, 27. September 2013, 19:00 Uhr
Kulturzentrum Hagenbach

 

Klarinettenkonzert A-Dur (KV 622) -  Adagio

Klaviersonate Nr. 16 C-Dur
(KV 545) – Allegro

Menuett F-Dur
(KV 5)

„Warnung“ (KV 416c)

Motette „Exsultate jubilate“ (KV 165) – Alleluja

„Sehnsucht nach dem Frühling“
(KV 596)

Das Kinderspiel“ (KV 598)

„Bona Nox“ (KV 561)

Flötenquartett A-Dur (KV 298) – Menuett

Die Alte“
(KV 517)

Arie der Königin der Nacht (aus: Zauberflöte)(KV 620)

Arie „Der Vogelfänger bin ich ja“ (aus: Zauberflöte) (KV 620)

Serenade Nr. 13 G-Dur „Eine kleine Nachtmusik“ (KV 525) – Allegro

aus Messe c-moll: „Et incarnatus est“ (KV 427)

 

Mitwirkende:

Sprecher:

Rosi Krahnke - Monika Bögelspacher - Reinhard Gottschlich

 

Sänger:

Sabine Deutsch, Sopran - Georg Hepp, Bariton
Lia Weber, Joel Bussem, Kinderstimme

 

Instrumentalisten:

Heidrun Paulus, Flöte, Klavier - Stefan Volz, Klarinette
Helmut Schleser, Violoncello, Klavier - Klaus Prinz, Klavier

 

Texte, Inszenierung:   Bernd Paulus

Musikalische Leitung, Arrangements:   Heidrun Paulus

Koordination:  Klaus Prinz

Kostüme:   Gisela Buchlaub


 

Samstag, 13. Juli 2013, 19:00 Uhr
Ev. Kirche Neuburg
+
Freitag, 19. Juli 2013, 20:00 Uhr
Luther-Melanchthon-Gemeindezentrum Durlach-Aue

 

Georg Friedrich Händel
(1685 - 1759)

Neun Deutsche Arien

 

„Flammende Rose, Zierde der Erden“ (HWV 210)

„In den angenehmen Büschen“ (HWV 209)
 

 aus Sonate C-Dur (Op. I, Nr. 7):
Larghetto - Allegro
 

„Süße Stille, sanfte Quelle“ (HWV 205)

„Singe Seele, Gott zum Preise“ (HWV 206)

„Das zitternde Glänzen der spielenden Wellen“ (HWV 203)
 

 Chaconne con Variazioni G-Dur (HWV 435)
 

„Die ihr aus dunklen Grüften“ (HWV 208)

„Künft'ger Zeiten eitler Kummer“ (HWV 202)
 

 aus Sonate C-Dur (Op. I, Nr. 7):
Larghetto – A tempo di Gavotti - Allegro

 

„Süßer Blumen Ambraflocken“ (HWV 204)

„Meine Seele hört im Sehen“ (HWV 207)

 

 

Isabel Delemarre (Sopran)
Heidrun Paulus (Quer- und Blockflöte) -  An-Na Nam (Cembalo)


Freitag, 28. Juni 2013, 20:00 Uhr
Église St. Jean, Wissembourg
+
Samstag, 29. Juni 2013, 19:00 Uhr
Prot. Kirche Landau-Queichheim
+
Freitag, 5. Juli 2013, 19:00 Uhr
Dreifaltigkeitskirche Speyer
+
Samstag, 6. Juli 2013, 19:00 Uhr
Ev. Kirche KA-Hohenwettersbach
+
Sonntag, 7. Juli 2013, 18:00 Uhr
Münster in Schwarzach

 

BEI  FAMILIE  BACH  ZU  HAUSE

 

- VATER -
Johann Sebastian
(1685 – 1750)

Prélude und Fuge G-Dur (BWV 884)
(aus Wohltemperierten Klavier)

 

- ZWEITJÜNGSTER SOHN AUS 2. EHE -
Johann Christoph Friedrich
(1732 – 1795)

Sonate G-Dur
Allegretto - Rondeaux

 

- ZWEITÄLTESTER SOHN AUS 1. EHE -
Carl Philipp Emanuel
(1714 – 1788)

Sonate B-Dur (Wq 130)
Largo – Allegro - Allegro

 

- JÜNGSTER SOHN AUS 2. EHE -
Johann Christian
(1735 – 1782)

Sonate F-Dur (H 597)
Adagio – Allegretto – Allegro assai

 

- ÄLTESTER SOHN AUS 1. EHE -
Wilhelm Friedemann
(1710 – 1784)

Kleine Suite
Minuet - Air - Minuet - Bourée - Air

 

- VATER -
Johann Sebastian

Suite Nr. 2 h-moll  (BWV 1067)
Ouverture – Rondeau – Sarabande – Bourree I+II – Polonaise – Double - Menuet - Badinerie

 

TRIO PALENA

Heidrun Paulus (Block- und Querflöte) – Charlotte Lettenbauer (Barockcello)
– An-Na Nam (Cembalo)


Freitag, 10. Mai. 2013, 19:00 Uhr
Wohnstift Karlsruhe-Rüppurr
+
Sonntag, 12. Mai 2013, 17:00 Uhr
Kulturzentrum Hagenbach
+
Sonntag, 26. Mai 2013, 17:00 Uhr
Matthäuskirche Karlsruhe

KOMPONIERENDE FRAUEN

Anna Amalia, Prinzessin von Preußen
(1723 – 1787)

Sonate F-Dur
(Adagio – Allegretto – Allegro ma non troppo)

 

Fanny Hensel
(1805 - 1847)

- O Traum der Jugend, o goldner Stern
- Notturno

 

Cécile Chaminade
(1857 – 1934)

Concertino Opus 107

 

Sophia Seibt
(* um 1800)

Romanze 1 / Romanze 3
aus Drei Romanzen op.1

 

Louise Farrenc
(1804 – 1875)

Trio Opus 45

(Allegro – Andante – Scherzo - Presto)

TRIO PALENA
(Heidrun Paulus
(Querflöte) - Charlotte Lettenbauer (Violoncello) - An-Na Nam (Klavier)

 


Donnerstag, 9. Mai. 2013, 18:00 Uhr
Ev. Kirche Göcklingen

KONZERT

Johann Sebastian Bach
(1685 – 1750)

Suite h-moll“
Ouverture - Rondeau - Sarabande - Bourreé I+II - Polonaise -  Double - Menuett - Badinerie

„Jesu bleibet meine Freude“

 

 Heidrun Paulus

MAIENLIED

TRIO PALENA
(Heidrun Paulus
(Querflöte) - Charlotte Lettenbauer (Barockcello) - An-Na Nam (Cembalo)

 


Ostersamstag, 30. März 2013, 22:00 Uhr
Kleine Kirche Karlsruhe

KONZERT ZUR OSTERNACHT

Johann Sebastian Bach
(1685 – 1750)

Ich folge dir gleichfalls“
aus: Johannes-Passion
(BWV245)

 

Franz Schubert
(1797 – 1828)

„Der Hirt auf dem Felsen“ (D965)

 

Johann Sebastian Bach

„Seele deine Spezereien“
aus: Oster-Oratorium (BWV249)

 

Georg Friedrich Händel
(1685 – 1759)

aus „Neun Deutsche Arien“

„Singe, Seele, Gott zum Preise“ (HWV 206)
„Meine Seele hört im Sehen“ (HWV 207)

 

Henry Rowley Bishop
(1786 – 1855)

Lo! Here the Gentle Lark

 

Isabel Delemarre (Sopran) - Heidrun Paulus (Querflöte)
An-Na Nam (Klavier)


Samstag, 23. März 2013, 19:00 Uhr
Musentempel Karlsruhe

DER FRÜHLING WILL KOMMEN

Johann Sebastian Bach
(1685 - 1750)

„Sich üben im Lieben“
aus: Kantate BWV 202 (Weichet nur betrübte Schatten)

 

Georg Friedrich Händel
(1685 – 1759)

„Meine Seele hört im Sehen“ (BWV 207)
aus: „Neun Deutsche Arien“

 

Joseph Haydn
(1732 - 1809)

Allegro
aus: Sonate Es-Dur (Hob XVI:49 )

 

Gabriel Fauré
(1845 – 1924)

Le papillon et la fleur

 

Heidrun Paulus
(*1961)

1. Rondo classico – 2. Inspiration

 

Joseph Haydn

„Auf starkem Fittiche“
aus: „Die Schöpfung“

 

Léo Delibes
(1836 – 1891)

Le Rossignol

 

Henry Rowley Bishop
(1786 – 1855)

Lo! Here the Gentle Lark

 

Franz Schubert
(1797 - 1828)

Der Hirt auf dem Felsen

 

Isabel Delemarre (Sopran) - Heidrun Paulus (Querflöte)
An-Na Nam (Klavier)